„Du und Dein Ding“: Ausstellung ab 2. Oktober

Nach drei Jahren und viel coronabedingter Wartezeit ist es so weit:

Das Foto-Projekt „Du und Dein Ding“ ist abgeschlossen und wird zur Ausstellung: Vernissage ist am Samstag, 2. Oktober, 17 Uhr, in Kelly’s Irish Pub, Mannheimer Straße 201, Bad Kreuznach. Zu sehen sind die insgesamt 16 während des Projekts entstandenen Bilder bis zum 22. Oktober – und danach eventuell noch an anderen Ausstellungsorten (die ich hier zeitnah bekannt geben werde).

Die Idee hinter „Du und Dein Ding“ ist es, Menschen mit dem abzulichten, was ihnen am Liebsten ist (andere Menschen und Tiere ausgenommen), was also „ihr Ding“ ist: Bücher, Gesang, Sport, Musik, Autos … Im Studio, als verdeckter Akt, bei dem das Ding all das verdeckt, was es zu verdecken gilt. 16-mal ist das gelungen: 5 Männer und 11 Frauen machten mit.

Dafür an dieser Stelle schon einmal Danke an meine tollen Models samt ihren Helfer:innen, die wie gewünscht alle ihre eigenen Ideen einbrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*